Anhalt von A-Z

Die drei großen Überseecontainer der Ev. Landeskirche Anhalts, die in den vergangenen Jahren mehrfach Anhalt repräsentierten, werden derzeit neu gestaltet. Dazu bitten wir Sie um Mithilfe. In einem der Container wird die Kulturlandschaft Anhalts mit Orten, Personen und Dingen, die den hier lebenden Menschen wichtig sind, unter der Überschrift „Anhalt von A bis Z“ vorgestellt.

Unsere Bitte an Sie: 1. Schreiben Sie uns einen Begriff, der Ihrer Meinung unbedingt zu Anhalt, seiner Geschichte bzw. Gegenwart gehört. 2. Geben Sie uns eine kurze Erklärung (1-2 Sätze), warum dieser Begriff für Anhalt wichtig ist. Wenn Sie eine Quelle verwendet haben, geben Sie diese bitte an. 3. Schicken Sie Ihren Vorschlag unter Angabe Ihres Namens dann per E-Mail bis zum 15. Februar 2015 an info@anhaltische-landschaft.de Teilnahme auch bei einer gesonderten Facebook-Aktion unter https://www.facebook.com/anhaltische.landschaft möglich!

Die Vorschläge werden gesammelt und können dann später auch im Netz unter www.anhaltische-landschaft.de oder www.anhalt-kompakt.de (Seite noch im Aufbau) nachgelesen werden. Die endgültige Entscheidung über die Verwendung der Begriffe trifft die Arbeitsgruppe Containerprojekt.

Herzlichen Dank für Ihre Unterstützung und auf Wiedersehen an den Containern auf dem Sachsen-Anhalt-Tag in Köthen!